Sakura

Sakura

Samstag, 19. August 2017

Freitags-Füller 68

Hallo ihr Lieben,

heute mal wieder ein etwas verspäteter Freitags-Füller von mir :)

1. Nach welchen Kriterien beurteilt man eigentlich eine taugliche Eigentumswohnung? Da denke ich gerade drüber nach.

2. Es ist Wochenende und ich habe Bauchschmerzen :(

3. In meinem Bett fühle ich mich einfach wohl!

4. Das gestrige Essen hat sich wieder mal richtig gelohnt. <3

5. Anstatt sich auf das Schöne, Positive zu konzentrieren konzentriere ich mich leider viel zu sehr auf die negativen Dinge.

6. Es gibt so viele Restaurants, die ich gerne mag. Ich liebe essen einfach <3
7. Was das Wochenende angeht, Freitrag Abend freute ich mich auf das Treffen mit der Besten, wir waren mal wieder beim Japaner <3, heute habe ich geplant, mich auszuruhen und mit dem Freund zu Ikea zu fahren und Sonntag möchte ich einen entspannten Tag haben und Abends ein tolles Essen mit Freunden!
Abendessen am Freitag
Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende,
eure Ms.Ninberry

Kommentare:

  1. Was die Wohnungen angeht würde ich sagen, dass der Preis als allererstes das wichtigste für dich sein sollte. Dann hängt es davon ab, ob du eine fertige kaufen willst oder eine neu für dich bauen lassen willst. Mein Ehemann und ich bauen momentan mithilfe von Demos (diesem Münchner Bauträger) eine Wohnung, da uns die bereits fertigen irgendwie nie so recht passen. Wir sind aber auch recht pingelig. Wenn du da flexibler bist, kannst du auch nach bereits fertigen suchen. Wichtig ist natürlich auch die Gegend, das Viertel. Infrastruktur inklusive Geschäfte, gute Transportanbindung, aber auch nicht zu viel Lärm. Das wichtige ist ja, dass es dein Eigentum sein wird und du nicht in ein paar Jahren wieder ausziehen wirst.

    LG,
    Martha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Martha,

      du bist ja süß. Danke für den lieben Kommentar.
      Du hast natürlich vollkommen recht. Bei uns kommt hinzu, dass wir derzeit noch nicht genau wissen, wo es den Freund langfristig beruflich hin verschlägt. Natürlich wird es im Umkreis sein, aber einen langen Fahrtweg möchten wir vermeiden wenn möglich.
      Und wie du sagst: Es ist etwas langfristiges. Das will wohl überlegt sein. ;)

      Viele Grüße,
      Ms.Ninberry

      Löschen